Gymnasium Lappersdorf

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium


Ferienöffnungszeiten

Das Direktorat und das Sekretariat sind in den Pfingstferien mittwochs (22.05. und 29.05.24) von 10:00 bis 12:00 Uhr besetzt.

News

Am 19.01.2024 fand in der Mensa das Schulfinale zum deutschlandweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ statt. Es ging darum, sowohl in der Sekundarstufe I. als auch in der Sekundarstufe II. vier Schulsieger zu ermitteln, die das Gymnasium Lappersdorf im Regionalentscheid an der Universität Regensburg vertreten sollen. 

Weiterlesen

10 Schülerinnen und Schülern der 11. Jahrgangsstufe wurde am 8.1.24 das DELF-Zertifikat B1 überreicht, mit dem ihnen der französische Staat ganz offiziell ihre guten Französischkenntnisse bescheinigt. 

Nachdem die Jugendlichen bereits im vergangenen Schuljahr einen Vorbereitungskurs besucht und anschließend alle erfolgreich die schriftlichen und mündlichen Prüfungen absolviert hatten, konnten sie nun stolz die weltweit und lebenslang gültigen Diplome in Empfang nehmen. 

(Kristina Schaller) 

Weiterlesen

Weihnachtstrucker

Auch Im Schuljahr 2023/2024 hat sich unsere Schulgemeinschaft rege an der Sammelaktion für die Johanniter Weihnachtstrucker beteiligt. Rund 120 Pakete konnten wir kurz vor Weihnachten mit der Hilfe von vielen Schülerhänden in den Transporter der Johanniter-Unfallhilfe e.V., Landesverband Bayern, laden. Die Päckchen wurden anschließend per LKW vor allem nach Osteuropa (Rumänien, Albanien, Bosnien, Bulgarien, Ukraine und die Republik Moldau) gefahren und helfen dort, die Grundversorgung der Menschen während der Wintermonate zu sichern. 

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Ihre...

Weiterlesen

Angst ist etwas Wunderbares – ein Gefühl, das uns davor bewahrt, unvorsichtig zu sein, insbesondere dann, wenn man mit Kreissägen hantieren, die dafür gedacht sind, Metallstangen durchtrennen. 

Angst ist eine Herausforderung, die man überwinden kann. Zuerst mag man beim Einschalten der Säge und beim Ertönen des lauten, knarzenden Geräusches des Motors noch zusammenzucken; aber schon bald, wenn man die Säge selbst steuert und sie sicher führt, verschwindet sie. 

Angst ist etwas, dass sich in Stolz verwandelt, besonders dann, wenn man im zweiten Projekt des Tages selbstbewusst zur Säge...

Weiterlesen

Auf vielfachen Wunsch hin hat der Elternbeirat wieder einen Weihnachtsmarkt für unsere Schülerinnen und Schüler organisiert. Wir haben dem Schmuddelwetter getrotzt und am 21. Dezember im Innenhof für Adventsflair gesorgt. Alle Klassen konnten für jeweils eine Unterrichtsstunde im Innenhof die vorweihnachtliche Stimmung mit Weihnachtsmusik, Lagerfeuer, Waffeln, Punsch und Zuckerwatte genießen. Wer Lust hatte, konnte auch die Schafe und die Ziege der Familie Graf streicheln. Der Elternbeirat hat den Innenhof außerdem wunderschön geschmückt und allen Kindern und Jugendlichen eine Packung selbst...

Weiterlesen

Am 20. und 21. Dezember 2023 luden das Gymnasium Lappersdorf und das Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld zu einem gemeinsamen Weihnachtskonzert in das Aurelium in Lappersdorf ein. An beiden Abenden spielten die weit über 200 jungen Musikerinnen und Musiker aus beiden Schulen vor einem jeweils voll besetzten Aurelium. Die Kooperation der beiden Gymnasien hat bereits eine lange Tradition - vor allem in Form von gemeinsamen Orchesterfahrten. Nach einigen Jahren gelang es, wieder ein schulübergreifendes Konzert vor Weihnachten auf die Beine zu stellen. Den Zuhörerinnen und Zuhörern...

Weiterlesen

« Joyeux Noël et bonne année » : Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen haben ihren ersten französischen Weihnachtsgruß verfasst. Im Rahmen eines Projektvormittags bzw. im Französischunterricht wurden die Karten liebevoll gestaltet und an unsere Partnerklassen in der Bretagne und in Grenoble geschickt. Welche Freude, als kurz vor Weihnachten die Rückantworten auf Deutsch aus Frankreich eintrafen!

Julia Müller-Kohout

Weiterlesen

Am Sonntag, 03.12.2023 startete unser Team GymLap zum zweiten Mal beim Nikolauslauf am RT Gelände. Bei eisigen Temperaturen, aber strahlendem Sonnenschein gingen die 16 Läufer*innen auf die schneebedeckte Laufstrecke von 1,66km, 5km oder 10km. Zur Belohnung gab es für jeden einen redlich verdienten Schokoladennikolaus. In der Schulwertung erzielten Eneas Sprongl, Vincent Jobst und Magdalena Baier einen Treppchenplatz. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Leistungen!

Jetzt schon vormerken für das neue Jahr: Kallmünzer Frühlingslauf.

Nina Seidel

Weiterlesen

Als UNESCO-Projektschule stehen wir für das Leitbild einer gemeinsamen Kultur des Friedens und nachhaltiger Entwicklung. Ein Schwerpunkt um dieses Leitbild umzusetzen ist die Menschenrechts- und Demokratiebildung. 

Zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat deshalb die UNESCO AG bunte Papier-Kerzen mit den Menschenrechten gestaltet. Die Kerzen hängen an verschiedenen Klassenzimmertüren und rufen sowohl bei Schülerinnen und Schüler, als auch beim Personal in den zwei Wochen um den 10. Dezember die Bedeutung der Menschenrechte und damit verbundene Schlüsselbegriffe wie Freiheit,...

Weiterlesen

Aufgrund der Wetterlage mussten die meisten Ensembles absagen, die die Bühne des Adventsmarktes in Lappersdorf am vergangenen Freitag bespielen sollten…  Nicht alle! Denn zumindest 6 wagemutige Sängerinnen und Sänger des neu gegründeten Lehrerinnen- und Lehrerchors nahmen die Strapazen auf sich und fanden sich auf der Bühne vor dem Aurelium ein, um mit ihren engelsgleichen Stimmen das Eis rundherum zum Schmelzen zu bringen. Die Lehrerband wärmte anschließend mit ihrem Repertoire die anwesenden Zuschauer, die dem Winterwetter trotzten. Zum Abschluss wurde mit einem Glühwein angestoßen.

Vielen...

Weiterlesen

Weder Schnee noch Eis hielten die Forscherklasse davon ab an die Mint Labs Regensburg zu fahren, um selbst Hand an den Lötkolben zu legen.

Es war das erste Mal, dass einige der Schüler:innen die Gelegenheit hatten, selbst zu löten. Jede Schüler:inn konnte am Ende des Tages einen eigenen Stern vorzeigen, was das Gelernte anschaulich und greifbar machte. Einige Schüler:innen, die bereits Vorkenntnisse oder eine besondere Affinität für Feinarbeiten zeigten, brachten sogar drei Sterne zum Leuchten – eine schöne Bestätigung ihrer Arbeit.

Der Workshop in den Mint Labs war erfolgreich gestaltet, da...

Weiterlesen

Vom 1.12-7.12.23 an waren 46 französische Gastschüler:innen der collèges Sainte-Marie aus Guilers und Saint-Jean-de-la-Croix aus Relecq-Kerhuon und 14 griechische Erasmus-Schüler:innen des 1. Experimentellen Gymnasiums aus Larisa zu Gast im vorweihnachtlichen Lappersdorf. 

 

Weiterlesen

Unter dem Motto „Vorlesen verbindet“ fand am 17. November der Vorlesetag statt, bei dem es bundesweit über eine Million Teilnehmer gab. Das Gymnasium Lappersdorf beteiligte sich mit verschiedenen Jahrgangsstufen, in denen je nach Absprache Lehrer*innen oder Schüler*innen vorlasen. Eine besondere Aktion gab es – wie auch bereits im Vorjahr – für die Fünftklässler*innen: Im Rahmen der AG Erziehungspartnerschaft und in Zusammenarbeit mit der Leitung der Schulbibliothek lasen Tutor*innen und Mitglieder der SMV aus den beliebten „1000 Gefahren“ - Büchern vor. Im Anschluss wurde es kreativ:...

Weiterlesen

Fast 90 Fünftklässler*innen nahmen am Weihnachtsbastelnachmittag am Donnerstag, dem 30.11.2023 teil. Diesen gestalteten Tutor*innen aus der 9. und 10. Jahrgangsstufe unter der Leitung von Frau Frisch, Frau Depta und Frau Kuhn-Warreyn. 

Passend zur Vorweihnachtszeit wurden Kerzen verziert, Weihnachtsschmuck aus Ton gebastelt und es gab natürlich Lebkuchen und Mandarinen zur Stärkung.

Die Ergebnisse sind richtig schön geworden und werden sicher dem ein oder anderen Familienmitglied eine kleine Freude unter dem Christbaum bereiten.

Lisa Frisch (Unterstufenbetreuung)

Weiterlesen

Ein herzliches Dankeschön geht an alle engagierten Schülerinnen und Schüler sowie die unterstützenden Eltern, ohne deren Einsatz die diesjährige Code Week am Gymnasium Lappersdorf nicht möglich gewesen wäre.

In diesem Jahr boten wir insgesamt fünf Workshops an, bei denen unsere Schülerinnen und Schüler in die digitale Welt eintauchen konnten. Den Auftakt machte ein Workshop von Herrn Bublath für Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe. In zwei Nachmittagen lernten sie, wie man einen Microcontroller mit C programmiert und damit eine LED-Lichterkette über das Internet steuert. Ein...

Weiterlesen

Auch dieses Jahr fand an unserer Schule wieder der „Regionalmarkt des Landkreises Regensburg“, kurz „Bauernmarkt“ genannt, statt. Als direkte Nachfolger der Landfrauen durfte die Q12 des Gymnasiums mit ihrer Oberstufenkoordinatorin in Kooperation mit dem gymnasialen Elternbeirat mit Kaffee & Kuchen zum leiblichen Wohl der Gäste und Standbetreiber beitragen. Bei sonnigem Septemberwetter konnten - an unserem herbstlich dekorierten Stand - hierbei über 80 leckere Kuchen und unzählige Tassen Kaffee verkauft werden.

Wir haben uns gefreut, unser Gymnasium in Lappersdorf präsentieren zu dürfen.

 

T...

Weiterlesen

Am 22. Juli war es endlich soweit und das P Seminar Straßburg (Leitfach: Französisch) machte sich auf dem Weg nach Straßburg, um unsere eigens geplante Fahrt durchzuführen. Nachdem wir um 6:30 Uhr unsere Reise am Regensburger Hauptbahnhof angetreten hatten, erreichten wir nach zwei Zwischenstopps am frühen Nachmittag unser Ziel. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, ging es auch schon los und wir hörten die erste vorbereitete Präsentation, denn um viele interessante Informationen mitzunehmen, hatte jeder zu Hause über ein ausgewähltes Thema eine Präsentation erstellt, um diese dann an...

Weiterlesen

Dieses Jahr fanden die Highlights der Physik vom 25. bis 30. September in Kiel statt. Im Rahmen dieser Tage fand auch wieder der bundesweite Schülerwettbewerb ‚exciting-physics‘ statt.

Der physikalische Wettbewerb besteht aus 6 unabhängigen Aufgaben, welche auf physikalisch-praktische Fertigkeiten abzielen.

Stuart Drew des Lappersdorfer Gymnasiums bildete zusammen mit 3 Schülerinnen des Von-Müller-Gymnasiums, Katerina Drew (11a), Hannah Drew (12q) und Julia Röder (11d), ein Team. Sie suchten sich eine Aufgabe aus, dessen Ziel es ist, eine Maschine zu entwerfen, welche innerhalb von 3 Minuten...

Weiterlesen

Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des neu gewählten Schülerparlaments war am 10.10.2023 zum öffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung des Marktes Lappersdorf eingeladen und bekam so die schöne Gelegenheit mitzuerleben, wie in unmittelbarer Umgebung „echte Politik“ gemacht wird. 

Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit begann sofort die Diskussion um einen geeigneten Standort für den neuen Lappersdorfer Kindergarten. Dabei konnten wir beobachten, dass in den Redebeiträgen sachlich abgewogen wurde, welche Aspekte für einen Neubau in der Nähe des Jugendzentrums sprechen und welche für...

Weiterlesen

Am Montag, den 09.10.2023 fand von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr erstmalig ein freiwilliger Sport- und Spielnachmittag zum Kennenlernen für alle sportinteressierten und bewegungsfreudigen Schüler*innen der 5. Jahrgangsstufe statt. Dieser wurde organisiert und durchgeführt von Frau Seidel (Fachschaftsleitung Sport) und Frau Frisch (Unterstufenbetreuung) mit tatkräftiger Unterstützung durch unsere Tutor*innen. Das Angebot mit Brennball, Badminton, Fußball, Macarenadance und einem von Schülern aus unserer Oberstufe durchgeführten Fitnesstest stieß auf allgemeine Begeisterung bei unseren...

Weiterlesen