Krankmeldung / Beurlaubung

Krankmeldung

Bei Krankheit entschuldigen Sie Ihr Kind vor Schulbeginn
mit ESIS: www.esis-krankmeldung.de/GYLKrankmeldung.php
im Sekretariat: 0941 - 2984933-0
per Fax:             0941 - 2984933-44
per Email: sekretariat@gymnasium-lappersdorf.de

Spätestens am dritten Tag muss eine schriftliche Entschuldigung beim Klassenbuchführer abgegeben werden.

Krankmeldung: Formblatt zum Download

 

Abmeldung vom Unterricht

Muss wegen plötzlicher Erkrankung im Laufe des Vormittags- oder Nachmittagsunterrichts der Schulbesuch vorzeitig beendet werden, muss das grüne Formblatt "Abmeldung vom Unterricht "(Sekretariat) ausgefüllt und von Herrn Sellner bzw. seinem Vertreter unterschrieben werden. Ohne diese Unterschrift die Schule zu verlassen oder die Unterschrift im Nachhinein einzuholen ist nicht möglich. Das Verlassen des Unterrichts ohne ordnungsgemäße Abmeldung ist keinesfalls gestattet. Schülerinnen und Schüler, die sich wegen Erkrankung vom Unterricht abmelden, werden aufgefordert im Beisein eines Sekretariatmitglieds zu Hause anzurufen, ob sie abgeholt werden können bzw. ob Einverständnis besteht, dass sie allein nach Hause gehen/fahren. Sollte niemand erreichbar sein, bleiben sie aus versicherungsrechtlichen Gründen bis Unterrichtsschluss in der Obhut der Schule. Werden die Schülerinnen und Schüler abgeholt, so muss die Abmeldung im Sekretariat von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben und der Durchschlag beim Klassenbuchführer der jeweiligen Klasse abgegeben werden. Das Original bleibt im Sekretariat.

Abmeldung vom Unterricht: Formblatt zum Download

ACHTUNG!! Bitte vor dem Ausdruck den Drucker auf "schwarz/weiß" einstellen, sonst verbrauchen Sie zu viel Farbtinte. Das Formular wird demnächst als "schwarz/weiß" Vorlage zum Download vorliegen.

 

Beurlaubung vom Unterricht

In Ausnahmefällen (z.B. Teilnahme an einem Sport-Wettkampf, Firmwochenende oder Konfirmationsausflug) kann eine Beurlaubung vom Unterricht genehmigt werden. Diese muss von den Erziehungsberechtigten rechtzeitig beantragt werden. Ein entsprechendes gelbes Formblatt "Antrag auf Beurlaubung vom Unterricht" liegt im Sekretariat auf. Bitte rechtzeitig besorgen bzw. doppelt ausdrucken! Antrag vollständig ausfüllen und unterschrieben spätestens 1 Tag vor dem Beurlaubungstermin im Direktorat einreichen. Auf keinen Fall können Beurlaubungen zur Verlängerung von Ferien - etwa damit preisgünstigere Reisetermine wahrgenommen werden können – gestattet werden.
Das Original bleibt im Sekretariat, der Durchschlag geht an den Klassenbuchführer.

Beurlaubung vom Unterricht: Formblatt zum Download

ACHTUNG!! Bitte vor dem Ausdruck den Drucker auf "schwarz/weiß" einstellen, sonst verbrauchen Sie zu viel Farbtinte. Das Formular wird demnächst als "schwarz/weiß" Vorlage zum Download vorliegen.

Wichtige Information

Bei Krankheit entschuldigen Sie bitte ihr Kind vor Schulbeginn

mit ESIS:
www.esis-krankmeldung.de/GYLKrankmeldung.php

im Sekretariat: 0941 - 2984933-0
per Fax:          0941 - 2984933-44
per Email: sekretariat@gymnasium-lappersdorf.de