Gymnasium Lappersdorf

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium

E-Mail: sekretariat@gymnasium-lappersdorf.de

Aktuelles

WICHTIG: Auf dem gesamten Schulgelände gilt derzeit die 3G-Regel! Der Zugang zum Schulgelände ist nur nach Voranmeldung im Sekretariat und mit einem 3G-Nachweis erlaubt.

Informationsveranstaltungen zum Übertritt auf das Gymnasium Lappersdorf 22/23:

Informationsabend zum Übertritt: 10. März 2022

Tag der Offenen Tür: 25. März 2022

Wichtige Informationen zum Ablauf der Anmeldung finden Sie hier!

Hier finden Sie den aktuellen Hygieneplan am GL (Stand: 29.10.2021).

News

Als Ersatz für die wegen der Corona-Pandemie im letzten Schuljahr entfallenen Kennen­lerntage fanden vom 23. bis 25. November 2021 in den 6. Klassen Team-Trainingstage mit kooperativen Spielen und erlebnispädagogischen Interaktionen statt. Ziel dieses Projektes war es, unseren Sechstklässler:innen die Möglichkeit zu geben, Sozialkompetenzen einzuüben und weiter auszubauen, um gegenseitiges Vertrauen und einen rücksichtsvollen Umgang miteinander zu fördern und so den Zusammenhalt in der Klassengemeinschaft zu stärken. Nicht zuletzt machte den Schüler:innen diese Aktion auch sichtlich Spaß! 

Wi...

Weiterlesen

Seit 2011 verleiht der Markt Lappersdorf im zweijährigen Turnus den Inklusionspreis an Einrichtungen und Vereine, die sich besonders im Bereich der integrierten Behindertenarbeit engagieren. Dieses Jahr ging der mit 1000 Euro dotierte Preis an das Gymnasium, das in enger Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Lappersdorf einen schuleigenen Acker bewirtschaftet. Bürgermeister Christian Hauner und der Inklusionsbeauftragte Christian Reinwald überreichten den Preis an die Schulleiterin Birgit Ruckdäschel und betonten noch einmal die tolle Zusammenarbeit zwischen den beiden Einrichtungen. 
„Die...

Weiterlesen

Aufgrund von Corona mussten die Besuche von Drugstop im letzten Schuljahr in den neunten Klassen leider abgesagt werden. Umso erfreulicher ist es, dass dies nun nachgeholt werden kann. Im Rahmen der Suchtprävention kommt die Drogenhilfe Drugstop Regensburg für jeweils drei Unterrichtsstunden in alle neunten und zehnten Klassen. Besonders beeindruckend sind für die Schülerinnen und Schüler die Schilderungen von betroffenen Ex-Usern, die über ihre persönliche Suchtgeschichte berichten.  Dabei wird auf die Anfänge der Suchtkarriere (Alkohol, Rauchen, Kiffen, Medienkonsum) eingegangen, sowie der...

Weiterlesen

Dezember 2020: In der Klasse 9d kam kurz vor den erneuten Schulschließungen die Idee auf, vor den anstehenden Weihnachtsferien einen Weihnachtsbaum aufzustellen. Nach einigen Diskussionen, welchen Baum wir nehmen sollen und wie man ihn schmückt, durften wir ihn dann in einer Lateinstunde vor den Ferien zusammen mit unserer Klassenleitung, Frau Steiner, schmücken. Aufgrund dieser Aktion wurden wir als Klasse für den „I leiki“ vorgeschlagen, einen von Antenne Bayern und Wolfgang Leikermoser initiierten Preis für die „stillen Helden der Corona-Krise“, da diese Aktion ein Gegengewicht zur...

Weiterlesen

Dzień dobry!

Das heißt „Guten Tag“ auf Polnisch und ist neben dziękuję (danke) leider das Einzige, was wir auf unserer Fahrt an polnischen Wörtern behalten konnten. Aber was haben wir in Polen überhaupt gemacht? Unser einwöchiger Ausflug hat sich rund ums Essen gedreht. ...

Weiterlesen

 

Grafik 1: Gesamtwahlergebnis deutschlandweit. Genauere Daten und eine interaktive Karte: https://www.juniorwahl.de/juniorwahl-btw-2021.html

Grafik 2: Ergebnis der Wahl am Gymnasium Lappersdorf nach Zweitstimmen.

Weiterlesen

Der Elternbeirat wollte den Kindern und Jugendlichen am Ende des Schuljahres etwas Gutes tun und hat allen Kindern und Jugendlichen Eis spendiert. Sie teilten allen Schülerinnen und Schülern im Innenhof geduldig die Eiskugeln aus - manche Kinder nutzten die Gelegenheit und stellten sich gleich mehrmals an. Die SMV hat den Tag so richtig perfekt gemacht durch Musik und eine Süßigkeiten-Bude. Damit entstand ein Flair wie auf einer Sommer-Dult. Herzlichen Dank an die Elternbeiräte um ihren Vorsitzenden, Dr. Kerzel, und an die SMV sowie Herrn Schiller!

Weiterlesen

Der Schulleiter unserer Partnerschule One World Secondary School Kilimanjaro in Tansania, Dr. Karl-Heinz Köhler, hat eine unglaubliche Ehrung erhalten: Ihm wurde am 19. Juli das Bundesverdienstkreuz verliehen. Wir gratulieren ihm von Herzen und freuen uns mit ihm! Dr. Köhler war Lehrer am Max-Planck-Gymnasium in München und gründete nach seiner Pensionierung mit seiner Frau die Schule in Kisangara, Tansania. Unsere Schule, das Gymnasium Lappersdorf, hat seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft mit der One World Secondary School. Es gab sogar schon Besuche in Tansania und einen Gegenbesuche...

Weiterlesen

Zwischen Ostern und Pfingsten hatten alle Schüler*innen der Klassen 5-10 Gelegenheit, am Fan-Fiction-Wettbewerb der Schulbibliothek teilzunehmen. Unter den eingereichten Erzählungen waren kreative Titel wie „Mannys Tagebuch“ und „Die Vergangenheit der Zukunft“. Am vergangenen Freitag kürte die Jury des Schulbibliotheksteams die Gewinner. Wir gratulieren den vier Preisträgerinnen, bedanken uns bei allen Teilnehmern und wünschen viel Spaß mit den Preisen und beim Eisessen! Und hier gibt es die Fan Fiction zum Schmökern… 

Weiterlesen

Dank einer großzügigen Spende des Fördervereins konnten zahlreiche neue Materialien angeschafft werden, die die Schüler*innen zur Bewegung in den Pausen oder in Vertretungsstunden motivierten. Die Klassen 5 und 6 erhielten zusätzlich jeweils eine eigene „Sportkiste“, damit auch sie in den vorgezogenen Pausen mit ausreichend Material versorgt waren. Das breitgefächerte Angebot wurde ausgiebig genutzt und es war eine Freude zu beobachten, wie wieder mehr Bewegung ins Schulhaus zurückkehrte. Herzlichen Dank noch einmal für die Unterstützung des Fördervereins.

Fachschaft Sport

Weiterlesen

Am Montag, 26.07.2021 war es soweit: Die Bundesjugendspiele Leichtathletik konnten endlich wieder stattfinden. Begleitet von optimalen Wetterbedingungen bestritten die Jahrgangsstufen 5 – 7 ihre Wettkämpfe im Sprint, Weitsprung und Schlagballwurf. Große Begeisterung spürte man bereits beim Aufwärmprogramm von Frau Roßberger und Herrn Ermannsreiter. Die Veranstaltung stand nicht nur unter dem Motto „Schneller und weiter“, sondern war hauptsächlich geprägt von der Freude am Sport, gemeinsam als Klasse ein Ziel zu verfolgen, sich gegenseitig anzufeuern und Spaß zu haben. Einen großen Dank an...

Weiterlesen

Die Schulgemeinschaft gratuliert Emma Wenzl (7b) aus der Klavierklasse Irina Zorin für den jeweils 1. Preis im Regional- und im Landeswettbewerb "Jugend musiziert". Die Schülerin gewann bereits im Mai ihren ersten internationalen Musikpreis. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Weiterlesen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

es ist ein großer Schritt für uns von der Schülerzeitung, euch darüber informieren zu dürfen, dass unsere Zeitung künftig vollkommen kostenfrei und online zur Verfügung stehen wird.  Wir haben die letzten Monate damit verbracht, uns an der Website die Zähne auszubeißen und Artikel zu schreiben. Das Resultat dieser mentalen Steißgeburt heißt [readmore] und ist unter dem Link [readmore] – die Schülerzeitung des Gymnasium Lappersdorf (gymlap.de) jetzt erreichbar. In Zukunft werden wir immer mal wieder neue Texte über verschiedene Themen hochladen....

Weiterlesen

Buchhandlungen und Bibliotheken sind längst wieder offen, und das Wetter lädt zum Schmökern im Freien ein… Daher haben Mitglieder des Wahlfachs Schulbibliothek erneut Leseempfehlungen für diverse Altersgruppen verfasst. Diese finden sich hier.

Weiterlesen

Gibt es an den Schulen digitalen Nachholbedarf? Wird es künftig Klassenzimmer geben, die mit intelligenten Computern ausgestattet sind? Kameras zeichnen auf, wie schnell der Schüler seine Augen bewegt – und wohin er auf dem Bildschirm blickt. Eine Wärmebildkamera misst die Temperatur der Nase. Es soll auch Stühle geben, die speichern, wie stark die Testpersonen auf ihrem Platz hin- und herrutschen. Künstliche Intelligenz erkennt besser als der Lehrer, was der einzelne Schüler kann und was er braucht, um besser zu lernen? 
Dabei war der Ausgangspunkt solcher Überlegungen im Evangelischen...

Weiterlesen

Mit dem fast schon greifbaren Beginn der Osterferien startet das Wahlfach Schulbibliothek einen Fan-Fiction-Wettbewerb, bei dem viel Fantasie gefragt ist: Zu ausgewählten Buchtiteln sollen Geschichten verfasst werden, deren Handlung zum bisherigen Verlauf der Geschichte, zu einem Ereignis innerhalb des Romans oder zu einem der Charaktere passt. Die genauen Teilnahmebedingungen und die Liste der ausgewählten Buchtitel gibt es hier.

► Zur Schulbibliothek

Weiterlesen

Bilder und Texte zu unseren Aktionen aus den letzten Schuljahren finden Sie in der Chronik.