Skip to main content

Vortrag der Firma OSRAM für die Forscherklassen

Wie lässt man auf einem Bild die Sonne verschwinden? Warum sieht Mona Lisa aus, als wäre ihr furchtbar übel?

Diese Fragen konnte uns auch in diesem Jahr wieder Herr Windisch von der Firma Osram in den beiden Forscherklassen der 6. Jahrgangsstufe beantworten. In seinem Vortrag zum Thema „Licht“ stellte er kurz die Firma Osram vor und anschließend die Geschichte des Lichts vom Feuer bis zu den heutigen LED-Lampen.

Beim Betrachten verschiedener Bilder in unterschiedlichen Lichtfarben konnten wir die obigen Fragen beantworten (siehe Fotos).

Den Aufbau einer LED-Lampe konnten wir dann mit Lego-Bauteilen nachstellen. Dabei war sehr interessant, dass mit den gleichen kleinen Lämpchen unterschiedliche Lichtfarben erzeugt werden, wenn wir statt einem schwarzen ein weißes Gehäuse benutzen.

Wir danken Herrn Windisch für seinen interessanten Vortrag und die Gelassenheit mit der er alle Fragen beantwortete und würden uns freuen, wenn er im nächsten Jahr wieder Zeit für uns hätte.