Skip to main content

Theaterabend "Der Besuch der alten Dame"

Geht es um Gerechtigkeit oder um Rache? Obsiegt die Gier oder das Gewissen? Mit solchen Fragen beschäftigt sich das bekannte Stück "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt. Am 16. und 17. Juli 2018 brachte die Theatergruppe unter der Leitung von Elisabeth Gietl und Birgit Bolland einen echten Klassiker auf die Bühne des Gymnasiums Lappersdorf. Mit einer eindrucksvollen Inszenierung und faszinierenden Schauspielkunst zog das junge Team die Zuschauer (mal wieder) in seinen Bann und sorgte für einen intensiven Theaterabend, der unter die Haut ging. Wer keine Gelegenheit hatte zu kommen, dem sei wärmstens die Aufführung heute Abend (18. Juli 2018) um 20:30 Uhr im Thon-Dittmer-Palais im Rahmen der Schülertheatertage empfohlen. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, Helfer und die beiden Leiterinnen!