Zum Hauptinhalt springen

Sommer&Abi In Concert im Aurelium

Zum Beben brachten die jungen Musikerinnen und Musiker des Gymnasiums Lappersdorf am Mittwochabend das Aurelium. Mit dem Konzert verabschiedeten sich zugleich die aktuellen Abiturientinnen und Abiturienten musikalisch von ihrer Schule. Bei tropischen Temperaturen heizten sie dem Publikum ein – mit einem Mix aus klassischer und moderner Musik. Das Kammerorchester und das Unterstufenorchester begannen u.a. mit Melodien von Tschaikowsky und Coldplay. Elisa Hopp (Q11) und Paula Augustin vom St. Mariengymnasium (Q12) brillierten an den Querflöten. Das „Akkordimento“ mit Akkordeon und Gitarren brachten die Zuhörer mit einem Italo-Medley und mit Folk Musik zum Mitklatschen. Nach der Pause überzeugte die neue Schulband u.a. mit „Lay Your Worry Down“. Die Chöre des Gymnasiums gaben zum Beispiel „Billie Jean“ von Michael Jackson und eine beeindruckende Version von „Bohemian Rhapsody“ von Queen zum Besten. Am Ende heizte die Big Band richtig ein. Und die beiden Abiturientinnen und herausragenden Sängerinnen Sabeshni Senthorselvan und Marie Brunner verabschiedeten sich mit einem fulminanten Auftritt von „Feeling Good“ bzw, „Haven’t met you yet“.