Skip to main content

Schulfest

Das Wetter hielt - fast jedenfalls. Die wenigen Tropfen schreckten niemanden davon ab zu kommen und zu bleiben. Und so gelang ein rundum gelungenes, abwechslungsreiches und entspanntes Schulfest am Abend des 20. Juli. Für Essen und Trinken sorgten wieder einmal der Elternbeirat, der Förderverein, die Tutorinnen und Tutoren, die Klasse 7a sowie zwei P-Seminare. Musik boten neben den DJs auch die Schulband und der Chor. Die Theater AG um Frau Gietl überraschte mit ihrem spontanen, witzigen und spritzigen Impro-Theater. Der Wahlkurs Mountain Bike bot einen Fahrrad-Parcours an, der Malteser Hilfsdienst hatte eine Hüpfburg für die Jüngsten dabei. In der Bibliothek gab es einen Bücherflohmarkt zugunsten unserer Partnerschule in Tansania. Und einige Schülerinnen und Schüler aus Tansania, die sich gerade zu Besuch in Lappersdorf befanden, hatten am Ende eine Überraschung: Sie sangen, tanzten und animierten zahlreiche Gäste zum Mitmachen. Herzlichen Dank an alle engagieren Eltern, Schüler, Lehrer - und an unsere Gäste aus Tansania!