Skip to main content

Model-United-Nations-Konferenz am Gymnasium Lappersdorf

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler aus Regensburg und Tschechien beteiligten sich vom 08. bis 10. Februar 2019 an der ersten Model-United-Nations-Konferenz am Gymnasium Lappersdorf. In zwei Komitees schlüpften sie in die Rolle von ‚delegates‘ eines bestimmten Landes, diskutierten über nukleare Abrüstung und die Rechte von Homosexuellen und tüftelten passende Lösungsvorschläge aus.

Geleitet wurden die Diskussionen von ehemaligen Schülerinnen und Schülerndes Gymnasiums Lappersdorf, sowie einer Schülerin aus der Slowakei, über deren Besuch wir uns sehr freuten. Bei der ‚Opening Ceremony‘ wurde die Konferenz von unserer stellvertretenden Schulleiterin Frau Ruckdäschel und Mitgliedern des aus Schülern bestehenden Organisationsteams Jannik Steinwender, Sophia Nowak und Valentin Wagner feierlich eröffnet.

Darauf folgten drei Tage voller hitziger Debatten und ausgefeilter Reden, in den Konferenzräumen bildeten sich schnell Allianzen zwischen Ländern mit gleichen Interessen. Außerhalb der Komitees verstanden sich jedoch auch die Vertreterinnen und Vertreter politischer Gegner blendend, die bei der ‚Ice-Breaker-Party‘ am ersten Tag die Möglichkeit hatten, sich näher kennenzulernen.

Neben einem besseren Verständnis für politische Problemlagen und Entscheidungen gewannen die Delegierten mehr Sicherheit beim Reden vor Publikum und verbesserten ihr Englisch, da dies die einzige zugelassene Sprache bei der Konferenz war.

Die ‚Closing Ceremony‘ am Sonntag stellte den Abschluss des erlebnisreichen Wochenendes dar. Dabei richtete auch der ‚MUN-Director‘ Herr Weißgerber ein paar abschließende Worte an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bevor die offiziellen Schlussworte des Secretary Generals ertönten: „GLMUN 2019 is officially over!”

Wir bedanken uns bei allen Delegierten, den Chairs, der Schulleitung, den Lehrkräften aller beteiligten Schulen und allen voran bei Herrn Weißgerber, der uns Schülerinnen und Schülern des Organisationsteams stets unterstützt.

We yield the floor back to the presidency.