Skip to main content

„Klar bleiben. Feiern ohne Alkoholrausch“

Die Klassen 10a und 10d nahmen im Rahmen des Biologieunterrichts von Herrn Mitlehner und Frau Pradl-Maurer erfolgreich an einem Programm zur Prävention des Rauschtrinkens im Jugendalter teil. Vom 15. Januar 2018 bis zum 16. März 2018, insgesamt neun Wochen lang, wurde auf riskanten Alkoholkonsum verzichtet. Nun wurden beide Klassen als Gewinnerklassen ausgelost und bekommen 100 Euro für eine Klassenaktivität. Während die Klasse 10a das Geld während der Berlinfahrt ausgeben wird, geht die Klasse 10a in einer Biologiestunde zum Eis essen.