Zum Hauptinhalt springen

GLMUN 2020

GLMUN round two! Vom 17. bis zum 19.01.2020 wurde der Neubau des Gymnasiums Lappersdorf zu einem Schauplatz für weltpolitische Debatten umfunktioniert. Rund 40 Schülerinnen und Schüler aus diversen Regensburger Schulen nahmen an der bereits zweiten Ausgabe der GLMUN-Konferenz teil und diskutierten aus Sicht ihrer zugeteilten Länder in zwei committees über die Lage in Syrien und atomare Energie.

Schon am Tag vor der Konferenz wurde für MUN-Neulinge ein Workshop angeboten. Durch die lifeboat-Übungen und mock debates konnten sie sich mit der anstehenden Arbeit im Komitee vertraut machen und noch letzte Fragen klären.

Am Freitag wurden nach der Opening Ceremony, in der Frau Ruckdäschel alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich am Gymnasium Lappersdorf begrüßte,und einer kurzen Kennenlernphase in den beiden Komitees schon bald rege Diskussionen geführt. Der Samstag wurde genutzt, um Lösungsansätze für das jeweilige Thema auszutüfteln. Die entstandenen Resolutionen präsentierten die delegates am Sonntag dem jeweils anderen Komitee und stimmten in der großen Gruppe ein letztes Mal darüber ab. Darauf folgte die Closing Ceremony, bei der die besten Delegierten ausgezeichnet wurden und die Konferenz durch Reden des MUN-Directors Herrn Weißgerber und der beiden Secretary Generals Valentin Wagner und Markus Grasser resümiert und schließlich offiziell beendet wurde.

Wir bedanken uns beim Förderverein und unserer Schulleitung, die uns bei all unseren Projekten und Konferenzen unterstützen, bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, deren Engagement uns Organisatoren an diesem Wochenende sehr beeindruckt hat, bei den Admins, die stets für das Wohlbefinden der delegates gesorgt haben und bei den Lehrkräften des Albertus-Magnus- und Goethe-Gymnasiums, die durch ihren Einsatz für MUN an ihren Schulen auch zu dem Erfolg der GLMUN-Konferenz beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt Herrn Weißgerber, der uns immer zur Seite steht und ohne den GLMUN so nicht möglich wäre.

GLMUN Organisationsteam