Skip to main content

Fulminantes Sommer-Abi-Konzert

Am 26. Juni 2018 fand das diesjährige Abschlusskonzert statt. Der offizielle Titel „Sommer & Abi in Concert“ verrät schon, dass dies für die Schüler/-innen der Q12 zugleich ihr Abschied aus Chor und Orchester war. Sie zeigten an diesem Abend noch einmal ihr ganzes Können: als Solistinnen an der Flöte (Sarah Roth), an der Trompete (Liva Schätz) und am Klavier (Adina Waidhas) sowie im Instrumentalensemble Q11/12 und im Chor. Der Chor unter der Leitung von Maria Knapek heizte mit Songs aus den beiden Musicals „Hair“ und „Grease“ so richtig ein. Für Schwung sorgten auch die neue Big  Band sowie das Instrumentalensemble „Lang & Friends“. Und das Orchester des Gymnasiums Lappersdorf brillierte sowohl in kleiner als auch in großer Besetzung mit einem vollen Klangkörper. Zum Abschluss gab es eine Überraschung für die Abiturientinnen und Abiturienten: Sie wurden von der Musiklehrerin Petra Klein mit Blumen geehrt und es wurden Bilder und Tonaufnahmen aus den musikalischen Anfängen der Schule gezeigt. Ein großes Dankeschön an die Abiturienten, an die Musiklehrkräfte und an alle Musikerinnen und Musiker am Gymnasium Lappersdorf!