Zum Hauptinhalt springen

Dr. Karl-Heinz Köhler erhält das Bundesverdienstkreuz

Der Schulleiter unserer Partnerschule One World Secondary School Kilimanjaro in Tansania, Dr. Karl-Heinz Köhler, hat eine unglaubliche Ehrung erhalten: Ihm wurde am 19. Juli das Bundesverdienstkreuz verliehen. Wir gratulieren ihm von Herzen und freuen uns mit ihm! Dr. Köhler war Lehrer am Max-Planck-Gymnasium in München und gründete nach seiner Pensionierung mit seiner Frau die Schule in Kisangara, Tansania. Unsere Schule, das Gymnasium Lappersdorf, hat seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft mit der One World Secondary School. Es gab sogar schon Besuche in Tansania und einen Gegenbesuche bei uns. Wir hoffen, dass wir bald wieder tansanische Jugendliche bei uns begrüßen dürfen, damit wir unsere enge Verbundenheit weiter mit Leben erfüllen können.