Zum Hauptinhalt springen

Das GL schwitzt für den guten Zweck

Als klar war, dass der Sponsorenlauf in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, war eine Alternative schnell gefunden: die GL-Weihnachtschallenge. Die Schülerinnen und Schüler suchten sich eine Challenge und einen zahlungskräftigen Sponsor ... und schwitzten für den guten Zweck.  Der Challenge-Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: Es wird gelaufen, geradelt oder es werden Basketballkörbe für den guten Zweck erzielt. Oder aber man versucht sich an der Abfahrtshocken-Challenge (https://www.gymnasium-lappersdorf.de/fachschaften/sport/). Wer es ein wenig ruhiger angehen lassen möchte, lässt sich vom Sponsor für das Üben eines Musikinstruments oder für den zeitweisen Verzicht der geliebten Playstation entlohnen. Wenn alle Schülerinnen und Schüler wieder zum Präsenzunterricht an die Schule kommen, werden alle Spenden eingesammelt und es wird großer Kassensturz gemacht. Wir sind schon gespannt, ob wir auch in diesem Jahr wieder an die beachtlichen Spendenergebnisse der letzten Jahre "kratzen" können. Das gesammlte Geld kommt Organisationen in der Umgebung und unserer Partnerschule in Tansania zugute. Herzlichen Dank anFrau Seidel, Frau Roßberger und die Fachschaft Sport für die grandiose Idee und die Organisation.