Zum Hauptinhalt springen

Bundesjugendspiele

Als Höhepunkt vor den Pfingstferien standen die Bundesjugendspiele vor der Tür. Alle Klassen der Jahrgangstufen 5-7 sprinteten, sprangen und warfen ihrer Bestmarken entgegen. Nach einem kurzen Warm-up wurden die einzelnen Klassen von ihren Teamleitern der 9a von Station zu Station begleitet. Allerdings standen nicht nur die Leistungen im Fokus, sondern auch der Spaß und das gegenseitige Anfeuern waren von weitem zu hören, ganz nach dem Motto: Dabei sein ist alles.