Zum Hauptinhalt springen

Beispiele aus dem Kunst-Distanzunterricht

Was macht man denn in Kunst im Distanzunterricht? Videokonferenzen in Kunst – geht das überhaupt? Solche Fragen hören wir Kunsterzieher*innen derzeit häufiger. Die Vermittlung von Kunsttheorie und Kunstgeschichte ist für die meisten noch nachvollziehbar, aber wie soll denn etwas Praktisches gemacht werden? Die Antwort lautet: Die Not zur Tugend werden lassen! Die Themen „Farbkreis legen“ (Klasse 5a und 5d) und „Kunst nachstellen“ (10b und 10d) sprechen für sich und sollen exemplarisch einen Einblick über die ausdrucksstarke, kreative Arbeit unserer Schüler*innen aus dem Homeschooling geben!

► Auf der Seite der Fachschaft Kunst können alle Werke betrachtet werden.

Lisa Frisch (Fachschaft Kunst)