Zum Hauptinhalt springen

Abiturjahrgang 2020 spendet Geld für die Partnerschule in Tansania

Der Abiturjahrgang 2020 hatte vor Beginn der Corona-Pandemie viel Geld bei diversen Veranstaltungen eingenommen, um einen tollen Abiball zu finanzieren. Leider konnte dieser dann aus den bekannten Gründen nicht stattfinden, so dass sich die Jugendlichen dazu entschieden haben, das gesamte Geld zu spenden. Die Hälfte des Betrages, nämlich 2.200 Euro spenden unsere ehemaligen Schülerinnen und Schüler an unsere Partnerschule in Tansania, der One World Secondary School Kilimanjaro. Die andere Hälfte wird an lokale Organisationen hier vor Ort gegeben. Wir sagen herzlichen Dank an alle Abiturienten des Jahrgangs 2020 und besonders an die Organisatoren, Hanna Kick und Maren Hartwig.